Eigenschaften und Emotionen eines Traders

Eigenschaften & Emotionen eines Traders

Die Eigenschaften und Emotionen eines Traders

Für den Handel mit binären Optionen, aber auch für andere Finanzderivate, sind gewisse Eigenschaften notwendig, diese lassen sich aber meist schwer mit den Emotionen beim Trading vereinbaren bzw. zusammenbringen!

Nur wenn man lernt die erforderlichen Eigenschaften beim Trading zu entwickeln und seine Emotionen unter Kontrolle zu haben, kann man auch langfristig erfolgreich spekulieren.

Der Handel funktioniert eigentlich nur wegen den Emotionen so gut, darauf baut die technische Analyse auf, denn der gesamte Markt wird von den Emotionen der Trader beeinflusst

Trader und die Eigenschaften und Emotionen

Viele Trader glauben, das Trading nur aus dem Handel besteht, also dem öffnen und schliessen von Positionen, vergessen dabei aber, dass die technische Analyse die Emotionen der Trader einschliesst!

Ein Sprichwort besagt…“Kaufe die Angst und verkaufe die Gier“…genau diesen Umstand betrachten auch manche Indikatoren bei der technischen Analyse, denn wenn der Markt überkauft ist, dann folgt eine Umkehr…ebenso wenn der Markt überverkauft ist, folgt auch eine Umkehr.

Der Handel funktioniert nur mit den Emotionen der Trader zuverläßig, denn wenn die Gier bei den Tradern die Oberhand gewinnt, dann steigt der Kurs, wenn die Angst überwiegt, dann verkaufen die Trader, der Kurs fällt.

Wenn man diese beiden Emotionen auf den Kurs überträgt, dann kann man beobachten, dass fallende Kurse meist deutlicher ausgeprägt sind als steigende Kurse und die Ursache liegt in den Emotionen, denn Angst ist ein wesentlich stärkeres Gefühl als Gier.

Emotionen kontrollieren – positive Eigenschaften nutzen

Erst wenn man lernt seine Emotionen zu kontrollieren, also die Angst und Gier zu beherrschen, wird man auch erfolgreich spekulieren können, jedoch muss man auch noch die nötigen Eigenschaften einfließen lassen!

Zu den nötigen Eigenschaften eines Traders zählen…

  • Geduld (viel Geduld)
  • Kontrolle

Nur mit viel Geduld wird man die richtigen Einstiegspunkte abwarten können, aber auch nur mit Geduld wird man den Erfolg abwarten können, denn ein guter Trader weiß, dass Trading nur langfristig erfolgreich sein kann und Reichtum nicht kurzfristig erzielbar ist.

Kontrolle ist wichtig für die eigenen Emotionen, aber auch für die Trading-Positionen, denn nur wer den Handel kontrollieren kann, wird auch langfristig Erfolg haben und dazu muss man Angst, Gier und die Geduld kontrollieren können.

Wissen kann Emotionen und Eigenschaften kontrollieren

Nur wenn man sich beim Handel immer weiter bildet, kann man auch sich selber und seine Eigenschaften und Emotionen verbessern bzw. unter Kontrolle bringen, was für den Erfolg wichtig ist!

Wenn man also den Handel mit binären Optionen nicht versteht, sollte man auch nicht handeln, man sollte lieber den Handel zuerst lernen und erst wenn man alles versteht, in den Handel einsteigen.

Hier kann der Binary Option Kurs helfen, denn man bekommt umfangreiches Wissen in allen wichtigen Bereichen des Handels mit binären Optionen, was von den Grundlagen bis zum erfolgreich Trade geht.

Lesen Sie dazu die weiteren Informationen zum Binary Option Kurs…

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.