Funktioniert die Chartanalyse bei binären Optionen

Funktioniert die Chartanalyse?

Funktioniert die Chartanalyse auch bei binären Optionen?

Mit der Chartanalyse versucht man aus vergangenen Kursverläufen eine Vorhersage für zukünftige Kursverläufe zu treffen, nutzt dazu die Instrumente im Chart, wie etwa Indikatoren, Trendlinien und Oszillatoren, was auch sehr gut funktioniert!

Viele Trader fragen sich zurecht ob die Chartanalyse auch beim Handel mit binären Optionen funktioniert, oder ob es rein für den Forex und CFD Markt zu nutzen ist und hier kann ich ganz klar sagen das die Chartanalyse auch bei binären Optionen eingesetzt werden kann und sollte.

In diesem Artikel erkläre ich warum die Chartanalyse auch bei binären Optionen funktioniert und unbedingt eingesetzt werden muss, um langfristig erfolgreich mit binären Optionen spekulieren zu können…

Binäre Optionen und die Chartanalyse

Um zu verstehen ob die Chartanalyse auch bei binären Optionen funktioniert muss man verstehen das man beim Handel mit binären Optionen, wie auch bei Forex, die gleichen Basiswerte nutzt, also ist auch die Kursentwicklung die gleiche und somit auch die Analyse!

Vor ein bis zwei Jahren haben Forex und CFD Trader binäre Optionen noch belächelt und als Glückspiel abgewunken, jedoch hat sich keiner dieser Trader die Mühe gemacht den Handel mit binären Optionen näher zu betrachten.

Möchte man mit dem Handel von binären Optionen erfolgreich sein, so muss man auch bei binäre Optionen eine gute Chartanalyse durchführen, nur so kann man die richtigen Einstiegspunkte erkennen und für den Handel nutzen.

Dazu muss man natürlich die Gründe für einen Kursan- bzw. Kursabstieg kennen, aber auch das Anlegerverhalten mit in die Analyse einkalkulieren…hier sind vor allem die Kursverluste sehr stark ausgeprägt, da ein Verlust immer mit Angst zu tun hat.

Chartanalyse funktioniert auch bei binäre Optionen sehr gut

Chartanalyse funktioniert auch bei binäre Optionen sehr gut

Beim Forex Handel spekuliert man den Kursverlauf, bei binären Optionen spekuliert man auf einen Kurspunkt nach einer bestimmten Zeit, trotzdem bleibt die Chartanalyse bei beiden Finanzprodukten die gleiche.

Warum Chartanalyse bei binäre Optionen nutzen?

Mit der Chartanalyse versucht man zukünftige Kursverläufe zu bestimmen, auch wenn der Handel etwas anders ist als bei Forex und CFDs, so muss man trotzdem auch beim Handel mit binären Optionen die richtige Kursrichtung bestimmen, was nur mit der Chartanalyse funktioniert!

Nur so kann man bei binären Optionen den zukünftigen Kurspunkt zu einer bestimmten Zeit bestimmen, daher funktioniert die Chartanalyse auch für binäre Optionen und wenn Sie mit binären Optionen erfolgreich spekulieren möchten, dann müssen Sie die Chartanalyse lernen.

Die Chartanalyse können Sie aus Fachbücher und auch mit Hilfe des Binary Option Kurs lernen, so das Sie dann die Kursverläufe exakter bestimmen und für den Handel mit binären Optionen nutzen können.

Hier können Sie mehr über den Binary Option Kurs erfahren:

Eines der besten Fachbücher über die Chartanalyse ist „Technische Analyse der Finanzmärkte“ wo Sie auch ein 144 Seiten starkes Workbook finden und damit Übungen durchführen können, die alles mit der Chartanalyse zu tun haben…

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.