Probleme bei Handel mit binären Optionen

Probleme Handel binäre Optionen

Probleme beim Handel mit binären Optionen

Viele Anfänger möchten zwar gerne binäre Optionen handeln, jedoch stehen sie vor einigen Problemen was den Beginn und den Handel betrifft, wobei es meist um die Broker, Strategien und Analyse geht!

In diesem Artikel möchte ich einige der häufigsten Probleme aufzählen und Lösungen dafür anbieten, damit jeder Anfänger einen leichteren Start beim Handel mit binären Optionen hat und Geld damit verdienen kann.

Das erste Problem tritt schon bei der Auswahl eines geeigneten Brokers auf, denn manche Broker arbeiten gegen die Trader und manipulieren sogar die Kurse, mit Verzögerung bei der Ausführung der Order für das Öffnen und Schliessen einer Position…

Handel binäre Optionen und die Probleme

Natürlich möchte man auch als Einsteiger gleich mit einem verläßlichen Binary Broker arbeiten, denn schliesslich geht es dabei um das eigene Kapital und niemand hat Geld zum verschenken!

Daher sollte man lieber die bekannten Broker nutzen und diese sollten folgende Kriterien erfüllen…

  • unter einer Regulierung stehen (CySEC)
  • wenn möglich, sollte auch ein Demokonto zu Verfügung stehen
  • Support auch in deutscher Sprache
  • schneller Support

Wenn bei einem Broker nichts über ein kostenloses Demokonto steht, heißt das noch lange nicht das es kein Demokonto gibt, man muss einfach nur beim Kundendienst (Support) anfragen und kann so auch die Schnelligkeit des Support testen.

Probleme bei binäre Optionen

Wir haben ja schon einige Binary Broker probiert und haben auch schon so einiges bei den Manipulationen erleben können, haben aber jetzt den Vorteil nur noch Broker nutzen zu können, die auch eine schnelle Ausführung der Order haben!

Um Ihnen schlechte Erfahrungen zu ersparen, empfehlen wir folgende Broker für binäre Optionen:

Bei diesen Broker funktioniert alles reibungslos und die Order bei den Positionen werden sofort ausgeführt, denn genau darauf kommt es beim Handel mit binären Optionen an, oft entscheiden nur wenige Sekunden über Gewinn oder Verlust.

Probleme mit Laufzeit bei binären Optionen

Viele Anfänger haben keine Ahnung welche Laufzeiten sie beim Handel mit binären Optionen nutzen sollen, versuchen gleich am Beginn den Handel mit den 60 Sekunden Optionen, was ein unnötiges Risiko darstellt, wenn man nicht die richtige Handelsstrategie dazu wählt!

Hier eine kleine Übersicht zu den Laufzeiten und zum Handel:

  • Kursausbrüche: 60 Sekunden, 2 und 5 Minuten Laufzeiten
  • Trendfolge: 5 bis 60 Minuten Laufzeiten
  • Trendumkehr: 5 bis 60 Minuten Laufzeiten

Wie man sehen kann, sollte man für Kursausbrüche eher kurze Laufzeiten nutzen und für den Handel mit Trends die mittleren Laufzeiten verwenden…wenn man auf lange Sicht binäre Optionen handeln will, hat man bei vielen Brokern auch die Möglichkeit Laufzeiten von mehreren Wochen bis Monaten zu nutzen.

Natürlich ist das nur eine kleine Auswahl der Probleme beim Handel mit binären Optionen, denn oft gibt es auch Probleme bei der richtigen Handelsstrategie und bei der richtigen Analyse, daher muss man sich in diesen Bereichen weiterbilden.

Ausbildung gegen Probleme bei binären Optionen

Am besten ist, wenn man den Handel mit binären Optionen lernt und bei den Grundlagen beginnt, denn nur so kann man dann die Bereiche wirklich gründlich lernen und wird dann viel erfolgreicher binäre Optionen handeln können!

Mit dem Binary Option Kurs können Sie den Handel mit binären Optionen lernen, mit allen wichtigen Bereichen, wie…

  • Grundlagen
  • Risiko- und Money-Management
  • Analysearten und richtige Analyse
  • Chartformationen
  • Indikatoren
  • Handelsstrategien
  • Laufzeiten
  • Psychologie
  • uvm.

Es gibt im deutschsprachigen Raum keinen besseren und umfangreicheren Kurs zum Thema “Binäre Optionen”, daher nutzen Sie dieses Chance, um den Handel mit binären Optionen zu lernen, um erfolgreich handeln zu können, dann werden die Probleme auch weniger!

Holen Sie sich weitere Informationen zum Binary Option Kurs…

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>